Copyright © 2016
Ingenieurgruppe B.A.C.
Impressum - Datenschutz

Fläming-Kaserne Brück


Komplexe Sanierung der Außenanlagen und der betriebstechnischen Anlagen

Auftraggeber

Brandenburgischer Landesbetrieb für Liegenschaften und Bauen

 

Projekte

Die Liegenschaft der Fläming-Kaserne befindet sich am Rand des Truppenübungsplatzes Lehnin. In der Liegenschaft hat neben der stationierten sowie den übenden Einheiten auch das BwDLZ seinen Sitz.
Auf der Grundlage einer durch die Ingenieurgruppe B.A.C. erstellten Ausbauplanung und Energiekonzeptes erfolgte seit 2005 die Planung und ab 2007 die Sanierungsmaßnahmen, welche im Jahr 2011 abgeschlossen wurden. Neben der Erneuerung der Wärmeerzeugung, Erneuerung des Wärmeversorgungsnetzes sowie Sanierung der elektrotechnischen Leitungen und Systeme sowie der Gebäudeautomation erfolgten auch baulich-energetische Aufwertungen an den Gebäuden.

 

Leistungsumfang:

  • Erstellung der Ausbauplanung und eines Liegenschaftsbezogenen Konzeptes der Außenanlagen
  • Sanierung der Wärmeversorgungs- und -verteilungsanlagen (elektrischer Teil)
  • Sanierung der Elektroanlagen (Gebäudehauptverteilungen)
  • Sanierung der Stark- und Schwachstromanlagen in den Außenanlagen einschließlich Kabelzugsanlage
  • Erneuerung der Außenbeleuchtung
  • Errichtung der Gebäudeautomation mit Managementebene und Aufschaltung auf die ZÜB
  • Nachrüstung von Elektrozählern

 

Technische Daten:

  • 7.460 m Kabelgräben
  • 1.250 Datenpunkte
  • Außenbeleuchtung 104 Stück
  • Ertüchtigung von Gebäudehauptverteilungen 16 Stück

 

Gesamtkosten: 2.432.000 €

Kosten (KG 440, 450, 480, 546, 547): 1.373.300 €


Verwandte Projekte

      
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmem Sie dem zu.